Produkt-Suche:


Facebook Twitter

7links WLAN-Repeater WLR-360.wps mit Access Point, WPS und 300 MBit/s

Pressestimmen, Test-Ergebnisse & Auszeichnungen:

Empfehlung der Redaktion
Fazit: "Sehr einfach und unkompliziert das eigene WLAN erweitern: Das macht der komfortable und leicht in Betrieb nehmbare 7link WLAN-Repeater möglich."

PCgo 10/16

Fazit: "... verfügt über umfangreiche Funktionen, die über die
Repeater-Aufgabe
hinausgehen."

CuA Computer und Arbeit 10/16

TN4U-Empfehlung mit 4,6 Sternen
Fazit: "Gut gemacht! Der 7Links WLR-360.wps bietet viel für sein Geld. Die Datenraten überzeugen, die Verschlüsselung ist dem aktuellen Standard entsprechend, die WPS-Schnellverbindung erleichtert die Installation."

technews4u.de 01/17

Produktvorstellung

Newgadgets 12/16

  • ; Powerline-Adapter Powerline-Adapter Powerline-Adapter Powerline-Adapter
  • ; Powerline-Adapter Powerline-Adapter Powerline-Adapter Powerline-Adapter

NX-4206-919  WLAN-Repeater mit Access-Point, WPS, 300 MBit/s

Für größere Reichweite und bessere WLAN-Abdeckung in Ihrem Haus. Dezent & platzsparend, direkt in die Steckdose einstecken.

Mehr WLAN im Nu - genau dort, wo Sie es brauchen: Dieser kompakte Repeater und Access Point von 7Links sorgt für besten Empfang und starke Datenraten! Er ist kompatibel zu allen WLAN-Standards bis 300 MBit. Und dank WPS ist er mit einem Knopfdruck sicher eingerichtet.

Sie können den fleißigen Helfer auf 2 Arten verwenden! Richten Sie ihn als empfangsstarken AccessPoint ein, um WLAN zur Verfügung zu stellen, wo Sie bislang nur LAN haben. Schon gehen Sie mit PC, Laptop, Smartphone u.v.m. online.

Sie haben bereits WLAN eingerichtet, aber es reicht nicht bis in jede Ecke Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses? Dann nutzen Sie die Repeater-Funktion und erhöhen Sie die WLAN-Reichweite. So schließen Sie effektiv lästige Funklöcher.

Praktisch: Die Signalstärke-Anzeige auf der Frontseite zeigt Ihnen über LEDs die aktuelle Empfangsstärke an. So können Sie Ihren Repeater für eine bestmögliche WLAN-Abdeckung optimal platzieren.
  • 2in1: WLAN-Access-Point und WLAN-Repeater mit bis zu 300 MBit/s
  • WLAN-Frequenz: 2,4 GHz
  • Sichere Verbindung per Knopfdruck: WPS-Button an Repeater und PC drücken - fertig!
  • Verbessert Abdeckung und verdoppelt die Reichweite Ihres WLAN-Netzwerkes
  • Unterstützt die gängigen WLAN-Standards: 802.11 b/g/n
  • Voll WiFi-kompatibel zu beliebigen WLAN-Geräten (FRITZ! und andere)
  • Dezentes und platzsparendes Design: einfach in Steckdose stecken
  • Maximale WLAN-Sicherheit: WPA2, WPA, WEP (128/64), WPS (Push Button Control)
  • Automatische IP-Vergabe über DHCP
  • Signalstärke-Anzeige über LEDs
  • Stromversorgung direkt über 230-V-Steckdose
  • RJ-45-Buchse für Netzwerkanbindung
  • Maße (B x H x T): 56 x 87 x 80 mm, Gewicht: 80 g
  • Inklusive RJ-45-Netzwerkkabel und deutscher Anleitung
transparent_pixel

Zubehör / häufig mitgekauft:

  • 150 Mbit WLAN-USB-Dongle WS-150.mini, USB 2.0, WiFi • Bezugsquelle: PEARL € 6,90*

Alternative / ähnliche Produkte:

(9) Bewertungen, Meinungen, Beurteilungen:

(2) Häufig gestellte Fragen (Support-FAQs):

Diskussions-Forum rund um 7links Produkt 7links WLAN-Repeater WLR-360.wps mit Access Point, WPS und 300 MBit/s:

 
Seite: [1]
mit netzwerkabel verbunden nichts passiert
hallo habe das gerät über netzwerkkabel mit meiner fritzbox verbunden. gebe ich dann 192.168.10.1 ein, kommt die meldung "Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter 192.168.10.1 aufbauen." bei anderen browsern genauso,es leuchtet auch nichts am gerät..gerät defekt?
 
mit netzwerkabel verbunden nichts passiert
Verbinden Sie bitte den Repeater für die Einrichtung zunächst direkt mit Ihrem PC. Folgen Sie anschließend den Hinweisen in der Bedienungsanleitung abhängig davon , welchen Betriebsmodus Sie verwenden möchten.
 
Password
Ich versuche, per WPS eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen. Dazu benutze ich das Passwort admin, aber leider erfolglos. "Passwort nicht korrekt". Was kann ich machen? MfG,
 
Password
Bei der Verbindung des Repeaters mit einem Router über WPS benötigen Sie kein Passwort. Bitte führen Sie die Verbindung über WPS gemäß der Beschreibung in der Bedienungsanleitung auf der Seite 15 durch.
 
WLAN-Repeater Netzwerkname -ext Erweiterung
Hallo, ich konnte den Repeater in meinem Netzwerk Fritz!box6360 einbinden. Allerdings erhalte ich nun immer ein zweites Netzwerk Fritz!box6360-ext. Ich habe auch schon versucht, diese Erweiterung in der Bezeichnung Netzwerkname wieder herauszunehmen und genau denselben Namen wie das Remotenetzwerk zu verwenden. Allerdings ohne Erfolg. Mein Fritz-Repeater 310 hat dies bisher nicht gemacht. Dort hat er einfach nur das Signal verlängert. Was muss ich einstellen, damit auch der Repeater von 7Links genauso funktioniert? Danke
 
WLAN-Repeater Netzwerkname -ext Erweiterung
Die Erweiterung "ext" kann nicht entfernt werden. Um einen reibungslosen Übergang zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen bei Ihren Endgeräten beide SSIDs zu speichern. Je nach vorhandenem WLAN-Signal wird Ihr verbundenes Endgerät das bessere Signal automatisch anwählen.
 
Konfigurations problem
Mein pc hat gar kein anschlus möglichkeit. Ich kann der repeater wahlen mit mein tablet oder smartphone und dann fragt es ein passwort. Das angegebene passwort admin ist zu kurz und funktioniert nicht. Adresse eingeben auch nicht. Wie soll ich das gerät konfigurieren?
 
Konfigurations problem
Um die Verbindung zu dem Repeater herzustellen wählen Sie zunächst die WIFI-SSID "7links WLR360" in der Liste aus und klicken Sie auf verbinden. Geben Sie den Netzwerk-Sicherheitsschlüssel (ab Werk 12345678) ein und bestätigen Sie die Eingabe mit Klick auf OK. Öffnen Sie den Browser, geben Sie die Adresse http://192.168.10.1 ein und bestätigen Sie die Eingabe durch Drücken der Eingabe-Taste, um die Eenutzeroberfläche des Repeaters aufzurufen.
 
Multicast
Hallo ist das Gerät geeignet für Multicastadressen? IGMPv3 ?
 
Multicast
Dieser Repeater ist nicht die Multicast-Funktion geeignet.
 
WLR-360 und Swicom TV
Mein labtop im 1. Stock habe ich mit dem Repeater WLR-360 verbunden - das funktionniert (der Router ist im EG). Im gleichen Stockwerk habe ich noch 2 weitere Fernseher die mit TV-Box von Swisscom (also über WLAN) funktionnieren. Müssen die TV-Box neu konfiguriert werden oder wird automatisch der verstärkte Signal vom Repeater erkannt?
 
WLR-360 und Swicom TV
Um Ihre TV-Box mit dem Repeater verbinden zu können, konfigurieren Sie die Box bitte erneut.
 
7Link Repeater.360 wps -als AccessPoint
Ich habe das o. a. Gerät als AccessPoint konfiguriert. Das Gerät hat dann Zugriff auf den Router 7490, jedoch kein Internet-Zugang. Beim früheren Router Speedport 724w hat dies funktioniert. Muss ich an der Fritz-Box oder am Repeater irgendwelche Einstellungen ändern?
 
7Link Repeater.360 wps -als AccessPoint
Richten Sie bitte den Repeater neu ein. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten: Über den WPS-Modus, oder per Netzwerkkabel. Um das Gerät als Access-Point zu nutzen, sollte es anschließend mit einem Netzwerkkabel mit dem Router verbinden werden. Anschließend kann ein PC / Laptop über W-LAN auf den Repeater zugreifen.
 
Repeater verbindet sich nicht mit meinem WLAN
trotz aller Angaben verbindet sich der Repeater sich nicht mit dem gewünschten Netz, nachdem ich "speichern gewählt habe.
 
Repeater verbindet sich nicht mit meinem WLAN
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Router keinen MAC-Filter aktiviert haben und die Verbindung von fremden/neuen Geräten zugelassen ist.
 
Repeater verbindet sich nicht mit meinem WLAN
Alle angeschlossenen Geräte, auch der Repeater, sind im Router mit der MAC-Adresse erfasst. Trotzdem lässt sich der Router nicht aufrufen und ich komme nicht auf die Konfigurationsseite. t sich der
 
Repeater verbindet sich nicht mit meinem WLAN
Da Ihr Router bereits die MAC-Adresse kennt, ist davon auszugehen, dass die Verbindung schon einmal aufgebaut werden konnte. Sofern Sie in Ihrem Router die DHCP-Funktion (automatische Vergabe der IP-Adresse) aktiviert haben, wurde dem Repeater von Ihrem Router eine neue IP-Adresse vergeben. In diesem Fall werden Sie mit der Standard-IP-Adresse den Repeater nicht mehr aufrufen können. Prüfen Sie bitte über Ihren Router, welche IP-Adresse Ihr Router dem Repeater vergeben hat und rufen Sie diese dann in Ihrem Browser auf, so dass Sie den Repeater konfigurieren können.
 
WLAN Repeater WLR.360-wps: Zugriff auf Konfigurations-Oberfläche
Hallo Zusammen, ich habe nun einen WLAN Repeater (Name oben im Betreff) im 1stock angeschlossen, LAN Kabel und Steckdose. Finde auch das Signal und alles funktioniert. Nun wollte / will ich aber das Passwort sowie den Netzname ändern. Ich müsste nun im gleichen WLAN sein, bin ich. Leider kann ich nicht mit dem MAC BOOK via Kabel verbunden sein. Nun bin ich auf 192.168.10.1 << diese adresse löst erst garnicht auf, so das ich von google chrome nur ein Timeout bekomme. Bitte um Hilfe
 
WLAN Repeater WLR.360-wps: Zugriff auf Konfigurations-Oberfläche
Im Repeater-Modus haben Sie keinen Zugriff auf die Web-Schnittstelle. Wenn Sie nach dem Einrichten erneut auf die Konfigurationsoberfläche zugreifen wollen, müssen Sie ein Reset durchführen und den Repeater neu einrichten.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: WLAN nachts ausgeschaltet
Guten Tag, meinen Repeater habe ich in die Fitz Box eingebunden. Das Wlan wird in der Fritzbox in der Nacht per Zeitschaltung deaktiviert und morgens wieder aktiviert. Leider wird der Repeater nicht aktualisiert. Ersatz wenn ich diesen stromlos gemacht und wieder eingesteckt habe findet er das Wlan wieder. Gibt es irgendeine Idee? Danke für eine Rückmeldung.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: WLAN nachts ausgeschaltet
Vielleicht sollten Sie den Repeater dann auch per Zeitschaltuhr aus- und wieder einschalten, solange Ihr WLAN ausgefallen ist.
 
WLAN-Reapeater WLR.360-wps: Tablet einbinden
Ich möchte den repeater für meinen tablet-android-samsung&source nutzen. Wie muss ich vorgehen?
 
WLAN-Reapeater WLR.360-wps: Tablet einbinden
Sie können Ihren Tablet per WLAN mit dem Repeater verbinden.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Konfiguration
Zu. ... Verbinden Sie den Repeater in diesem Fall über das RJ-45-Netzwerkkabel ... das kann ich nicht machen, weil mein ASUS Notebook nur über WLAN funktioniert. Wie kann ich sonst noch den Reapeater WLR.360-wps zur Funktion bringen?
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Konfiguration
Eine andere Lösung steht leider nicht zur Verfügung.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Benutzeroberfläche lässt sich nicht aufrufen
ich versuche mein WLAN zu erweitern - leider ohne Erfolg. 1.Wenn ich den WPS-Button am Router (FritzBox 7272) und am Repeater drücke, tut sich gar nichts. 2.Wenn ich den Repeater direkt mit meinem Laptop verbinde ist die Adresse http://192.168.10.1 im Browser nicht verfügbar. 3.Mein Handy findet den Repeater, kann sich aber nicht damit verbinden. Was mache ich falsch?
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Benutzeroberfläche lässt sich nicht aufrufen
Um den WLAN-Repeater zu konfigurieren und auf Dauer mit Ihrem WLAN zu verbinden, gehen Sie in nur drei Schritten wie folgt vor: (1) Schließen Sie den WLAN-Repeater mit einem RJ-45-Netzwerkkabel direkt an Ihren Computer an. Öffnen Sie dann Ihren Browser, geben Sie die Adresse http://192.168.10.1 ein und bestätigen Sie die Eingabe durch Drücken der Enter-Taste, um die Benutzeroberfläche des Repeaters aufzurufen. Standard-Benutzername und -Passwort lauten jeweils admin. (2) Nun können Sie den gewünschten Betriebsmodus auswählen und die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Wollen Sie das Gerät als Repeater verwenden, um das Signal eines vorhandenen Drahtlosnetzwerkes aufzunehmen und zu verstärken, wählen Sie den Betriebsmodus "Repeater". (3) Klicken Sie auf "Netzsuche", um die WIFI-SSID auszuwählen, mit der Sie die Verbindung herstellen möchten. Geben Sie dann unter "Pre-Shared Key" das von Ihnen genutzte WLAN-Passwort für Ihre bestehendes Netzwerk ein und klicken Sie ganz unten auf "Speichern/Anwenden". Wenn Sie den Repeater nun in der räumlichen Mitte zwischen WLAN-Router und Ihrem Computer (oder einem anderen WLAN-Gerät) positionieren, sollte sich Ihr Computer (oder das andere Gerät) nicht mehr mit dem Router, sondern mit dem Repeater verbinden. Ihr WLAN ist nun erweitert und besitzt eine größere Reichweite.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Benutzeroberfläche lässt sich nicht aufrufen
Diese Standard-Antwort hilft leider nicht weiter. Unter Pkt 2 habe ich bereits geschrfieben, dass die Adresse im Browser nicht verfügbar ist !!!
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Benutzeroberfläche lässt sich nicht aufrufen
Haben Sie den WLAN-Repeater per LAN-Kabel mit Ihrem Computer verbunden?
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Benutzeroberfläche lässt sich nicht aufrufen
Ja, mit dem mitgelieferten Kabel!
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Benutzeroberfläche lässt sich nicht aufrufen
In diesem Fall wenden Sie sich mit Ihrer Reklamation bitte an den Kundenservice Ihres Verkäufers, damit der Repeater zurückgeholt und technisch überprüft werden kann.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps verbindet nicht
http://www.7links.me/300mbps-WiFi-Repeate-NX-4206-919.shtml
Hallo, mein Repeater verbindet nict und das erweiterte Menü hat keine Menueeinträge. Eine Idee? MfG Karl
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps verbindet nicht
Um den WLAN-Repeater zu konfigurieren und auf Dauer mit Ihrem WLAN zu verbinden, gehen Sie in nur drei Schritten wie folgt vor: 1. Schließen Sie den WLAN-Repeater mit einem RJ-45-Netzwerkkabel direkt an Ihren Computer an. Öffnen Sie dann Ihren Browser, geben Sie die Adresse http://192.168.10.1 ein und bestätigen Sie die Eingabe durch Drücken der Enter-Taste, um die Benutzeroberfläche des Repeaters aufzurufen. Standard-Benutzername und -Passwort lauten jeweils admin. 2. Nun können Sie den gewünschten Betriebsmodus auswählen und die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Wollen Sie das Gerät als Repeater verwenden, um das Signal eines vorhandenen Drahtlosnetzwerkes aufzunehmen und zu verstärken, wählen Sie den Betriebsmodus "Repeater". 3. Klicken Sie auf "Netzsuche", um die WIFI-SSID auszuwählen und wählen Sie die SSID aus, mit der Sie die Verbindung herstellen möchten, geben Sie dann unter "Pre-Shared Key" das von Ihnen genutzte WLAN-Passwort für Ihre bestehendes Netzwerk ein und klicken Sie ganz unten auf "Speichern/Anwenden". Wenn Sie den Repeater nun in der räumlichen Mitte zwischen WLAN-Router und Ihrem Computer (oder einem anderen WLAN-Gerät) positionieren, sollte sich Ihr Computer (oder das andere Gerät) nicht mehr mit dem Router, sondern mit dem Repeater verbinden. Ihr WLAN ist nun erweitert und besitzt eine größere Reichweite.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Zugriff auf Benutzeroberfläche
Hallo Ich habe erfolgreich den 7link WLan-Repeater als Repeater konfiguriert und in Betrieb genommen. Nun kann ich mich aber nicht mehr über http://192.168.10.1 mit der Benutzeroberfläche des Repeaters verbinden; Auch dann nicht, wenn er direkt über Rj45 Kabel am Computer angeschlossen ist. Was ist zu tun? Muss man jedes Mal den Repeater zuerst resetten? Ach ja, SSID und Passwort vom Repeater habe ich auch geändert. Muss man die jetzt irgendwie in der Url direkt mit angeben um auf die Benutzeroberfläche zu kommen? Danke für Eure Antwort. Adi
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Zugriff auf Benutzeroberfläche
Nach der erfolgreichen Einrichtung wird von Ihrem Router dem Repeater automatisch eine neue IP-Adresse zugewiesen. Daher kann über die voreingestellte Adresse nicht mehr darauf zugegriffen werden. Die neue IP-Adresse kann über den Router ausgelesen werden.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Zugriff auf Benutzeroberfläche
Danke für die Antwort. Mein Router listet den 7Link Wlan Repeater nicht auf obwohl der Repeater funktioniert und z.B. mein Handy darüber verbunden ist.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Zugriff auf Benutzeroberfläche
Bitte überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Routers. Möglicherweise verhindert ein aktivierter MAC-Filter, dass sich ein neues Gerät mit dem Router verbindet.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Zugriff auf Benutzeroberfläche
Der Repeater ist eingerichtet und vom Router (Speedport W921V) wurde eine neue IP-Adresse ausgegeben. Wenn ich diese nun im Browser eingebe, baut sich aber leider die Seite zum Repeater nicht auf...
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Zugriff auf Benutzeroberfläche
Verbinden Sie den Repeater per LAN-Kabel direkt mit Ihrem PC, nicht über einen Router oder Switch. Sollten Sie auch so keine LAN-Verbindung zur Web-Oberfläche (Adresse 192.168.10) herstellen können, setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellung zurück, indem Sie die Reset-Taste ca. 20 Sekunden gedrückt halten bzw. bis die LED-Leuchte ausgeschaltet wurde. Stecken Sie das Gerät anschließend ab und wieder an die Steckdose, damit es neu startet. Nun sollten Sie in Ihrem Browser die Web-Oberfläche aufrufen können. Beginnen Sie nun erneut mit der Konfiguration.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Zugriff auf Benutzeroberfläche
Verbinden Sie den Repeater per LAN-Kabel direkt mit Ihrem PC, nicht über einen Router oder Switch. Sollten Sie auch auf diese Weise keine LAN-Verbindung zur Web-Oberfläche (Adresse 192.168.10) herstellen können, setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellung zurück, indem Sie die Reset-Taste ca. 20 Sekunden gedrückt halten bzw. so lange, bis die LED-Leuchte ausgeschaltet wird. Stecken Sie das Gerät anschließend aus und wieder an die Steckdose an, damit es neu startet. Nun sollten Sie in Ihrem Browser die Web-Oberfläche aufrufen und erneut mit der Konfiguration beginnen können.
 
WLAN-Reapeater WLR.360-wps: Am Computer nicht erkannt
der Reapeater wird von meinem Computer erst gar nicht erkannt obwohl mit Lan Kabel verbunden kommt immer Nicht identifiziertes Netzwek, geschweige denn Benutzeroberfläche lasst sich öffnen hab es mit Sicherheit über 100mal probiert und er ist mit einem RJ-45-Netzwerkkabel verbunden
 
WLAN-Reapeater WLR.360-wps: Am Computer nicht erkannt
Um den WLAN-Repeater zu konfigurieren und auf Dauer mit Ihrem WLAN zu verbinden, gehen Sie in nur drei Schritten wie folgt vor: (1) Schließen Sie den WLAN-Repeater mit einem RJ-45-Netzwerkkabel direkt an Ihren Computer an. Öffnen Sie dann Ihren Browser, geben Sie die Adresse http://192.168.10.1 ein und bestätigen Sie die Eingabe durch Drücken der Enter-Taste, um die Benutzeroberfläche des Repeaters aufzurufen. Standard-Benutzername und -Passwort lauten jeweils admin. (2) Nun können Sie den gewünschten Betriebsmodus auswählen und die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Wollen Sie das Gerät als Repeater verwenden, um das Signal eines vorhandenen Drahtlosnetzwerkes aufzunehmen und zu verstärken, wählen Sie den Betriebsmodus "Repeater". (3) Klicken Sie auf "Netzsuche", um die WIFI-SSID auszuwählen und wählen Sie die SSID aus, mit der Sie die Verbindung herstellen möchten, geben Sie dann unter "Pre-Shared Key" das von Ihnen genutzte WLAN-Passwort für Ihre bestehendes Netzwerk ein und klicken Sie ganz unten auf "Speichern/Anwenden". Wenn Sie den Repeater nun in der räumlichen Mitte zwischen WLAN-Router und Ihrem Computer (oder einem anderen WLAN-Gerät) positionieren, sollte sich Ihr Computer (oder das andere Gerät) nicht mehr mit dem Router, sondern mit dem Repeater verbinden. Ihr WLAN ist nun erweitert und besitzt eine größere Reichweite.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Verbindungsproblem
Ich bekomme einfach keinen Zugriff auf das Konfigurationprogramm meines Repeaters. Alle Hinweise gelesen und durchgeführt, leider ohne Erfolg. Weder über WLAN noch über Netzkabel bekomme ich eine Verbindung.
 
WLAN-Repeater WLR-360.wps: Verbindungsproblem
Schließen Sie den WLAN-Repeater mit einem RJ-45-Netzwerkkabel direkt an Ihren Computer an. Öffnen Sie dann Ihren Browser, geben Sie die Adresse http://192.168.10.1 ein und bestätigen Sie die Eingabe durch Drücken der Enter-Taste, um die Benutzeroberfläche des Repeaters aufzurufen. Standard-Benutzername und -Passwort lauten jeweils admin. Nun können Sie den gewünschten Betriebsmodus auswählen und die entsprechenden Einstellungen vornehmen.
 
WLAN-Repeater WLR.360-wps: Erweiterung des bestehenden WLAN
Hallo, ich möchte mit o.g. Repeater (WLR.360-wps) kein zusätzliches WLAN aufbauen, in dem sich meine Geräte hin und her verbinden beim bewegen in der Wohnung, sondern das bestehende WLAN erweitern. Klappt das, wenn ich dem Repeater die gleiche SSID verpasse wie dem bestehenden WLAN oder liege ich da falsch?
 
WLAN-Repeater WLR.360-wps: Erweiterung des bestehenden WLAN
Rufen Sie im Browser die Benutzeroberfläche des Repeaters (192.168.10.1) auf und wählen Sie den Betriebsmodus "Repeater". Klicken Sie auf "Netzsuche", um die WIFI-SSID Ihres bestehenden WLAN auszuwählen. Geben Sie dann unter "Pre-Shared Key" das von Ihnen genutzte Passwort für dieses Netzwerk ein und klicken Sie ganz unten auf "Speichern/Anwenden".
 
WLAN-Repeater WLR.360-wps: Erzeugt ein weiteres WLAN Netz
Hallo, habe das Gerät als Repeater im Einsatz. Leider erzeugt der Repeater ein eigenes Netzt, welches in der WLAN Liste meines Handys dann mit dem gleichen Namen aber noch der Endung Ext. steht. Somit muss ich dann immer das Netz extra auswählen und beim ersten Zutritt auch ein PW eingeben. Ich möchte den Repeater so nutzen, das er mein vorhandenes Netz einfach nur erweitert! Wo habe ich einen Fehler gemacht?
 
WLAN-Repeater WLR.360-wps: Erzeugt ein weiteres WLAN Netz
Rufen Sie im Browser die Benutzeroberfläche des Repeaters (192.168.10.1) auf und wählen Sie den Betriebsmodus "Repeater". Klicken Sie auf "Netzsuche", um die WIFI-SSID Ihres bestehenden WLAN auszuwählen. Geben Sie dann unter "Pre-Shared Key" das von Ihnen genutzte Passwort für dieses Netzwerk ein und klicken Sie ganz unten auf "Speichern/Anwenden".
 
WLAN-Repeater WLR.360-wps: Verbindungsproblem
Hallo, ich komme leider nicht auf die Einrichtungsseite des WLR-360 unter 192.168.10.1 baut sich keine Seite auf. So kann ich das gute Stück leider nicht als Repeater nutzen. Weiß jemand Rat?
 
WLAN-Repeater WLR.360-wps: Verbindungsproblem
Verbinden Sie den Repeater in diesem Fall über das RJ-45-Netzwerkkabel direkt mit Ihrem Computer. Öffnen Sie den Browser, geben Sie die Adresse http://192.168.10.1 ein und bestätigen Sie die Eingabe durch Drücken der Enter-Taste, um die Benutzeroberfläche des Repeaters aufzurufen. Standard-Benutzername und -Passwort lauten jeweils admin. Wählen Sie nun den gewünschten Betriebsmodus (zum Beispiel "Reapeater") aus. Geben Sie schließlich die dem jeweiligen Betriebsmodus entsprechenden Parameter ein.
 
WLAN-Repeater WLR.360-wps: Konfigurations-Probleme
Ich habe einenWLR 360 WPS wenn ich ihn alschließe ,dann erscheint er in meinem netztwerk,wenn ich dann verbinde ,werde ich nach keinem Kennwort gefragt ,er verbindet hat aber kein Internet zugriff ,so auch die wps funktion scheint mir dass ,das gerät einfach nicht gesehen wird..und ohne verbindung kann ich einfach nix einstellen ,ich bitte um hilfe
 
WLAN-Repeater WLR.360-wps: Konfigurations-Probleme
Verbinden Sie den Repeater in diesem Fall über das RJ-45-Netzwerkkabel direkt mit Ihrem Computer. Öffnen Sie den Browser, geben Sie die Adresse http://192.168.10.1 ein und bestätigen Sie die Eingabe durch Drücken der Enter-Taste, um die Benutzeroberfläche des Repeaters aufzurufen. Standard-Benutzername und -Passwort lauten jeweils admin. Wählen Sie nun den gewünschten Betriebsmodus (zum Beispiel "Reapeater") aus. Geben Sie schließlich die dem jeweiligen Betriebsmodus entsprechenden Parameter ein.
 

Beitrag schreiben:

Benutzername:

Synonym, unter dem Ihr Beitrag erscheinen soll
E-Mail:
URL zum Beitrag:

Weiterführender Link zu Ihrem Beitrag z.B. (Youtube, Picasa, Blogeintrag o.a.)
Titel:

Titel, unter dem Ihr Beitrag erscheinen soll
Beitrag:

Sicherheits-Abfrage:

Geben Sie die Zeichen aus dem oben angezeigten Bild ein

7links WLAN-Repeater WLR-360.wps mit Access Point, WPS und 300 MBit/s

* Preise inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten